Wenn man über Digitalradios spricht, benutzt man selten das Wort „smart“. Dabei verfügt die neueste Generation Digitradios von Technisat über zahlreiche Zusatzfunktionen und bereichert somit den Musikgenuss zu Hause. Neben der möglichen Anbindung an das eigene Spotify-Konto ist das Multiroom-Streaming besonders spannend. Multiroom bezeichnet ein Wohnraum-übergreifendes Musik-Streaming. So ist es spielend leicht möglich, die verschiedenen Zimmer auf Knopfdruck mit der Lieblingsmusik zu beschallen. Zum Aufbau eines Multiroom-Systems benötigt man lediglich multiroomfähige Empfangsgeräte, die in das Heimnetzwerk integriert werden können. Zentral gesteuert werden sie dann per My-Digit-Radio-Pro-App. Diese neue App wurde speziell für die Technisat-Digitradios mit Multiroom-Funktion optimiert: Digitradio 110 IR, Digitradio 510 und Digitradio 520.

Anzeige

Über den Touchscreen eines Smartphones oder Tablets kann das Digitradio-Multiroom-System mit der App komfortabel eingerichtet werden. Mit der App wählt man dann z. B. Songs aus, passt die Lautstärke einzelner Ausgabegeräte an oder spielt die Lieblingsmusik gleichzeitig auf unterschiedlichen Digitradios ab – in unterschiedlichen Räumen. So sorgt man für die richtige Stimmung überall, ohne Zeitverzögerung.

Abhängig vom Empfangsgerät kann man sich verschiedenster Musikquellen bedienen, wie z.B. Internetradio oder Spotify. Das bestehende System kann auch jederzeit durch andere Geräte ergänzt werden, z. B. mit weiteren multiroomfähigen DAB-Plus-Radios und dem Digitradio MR1 von Technisat. Mit diesem Adapter – verfügbar ab dem 1. Quartal 2016 – integriert man nicht-multiroomfähige Ausgabegeräte, wie z.B. Hifi-Anlage, in das bestehende Multiroom-System.

Die My-Digit-Radio-Pro-App von Technisat ist ab sofort zum Download für Android-Geräte über AppStock und Google Play und für Apple (iOS) im App-Store kostenfrei verfügbar.

Bildquellen:

  • TechniSat_App: © TechniSat