Neue Schalt- und Messsteckdose von devolo Home Control

Devolo Home Control verspricht die volle Kontrolle über das eigene Zuhause. Mit dem Smart Home zum Selbermachen können die Wohnräume sicherer, komfortabler und energieeffizienter gestaltet werden.

0

Die Schalt- und Messsteckdose von devolo erhält jetzt ein Update: Ab sofort ist sie im neuen und sehr kompakten Design erhältlich. Am Funktionsumfang, der einfachen Einrichtung sowie Bedienung ändert sich dabei nach Unternehmensangaben natürlich nichts.

Smart Home-Baustein

Anzeige

Das einfache Smart Home-System aus deutscher Entwicklung – devolo Home Control – ist seit mittlerweile zwei Jahren am Markt erhältlich. Ein Dutzend verschiedener devolo Komponenten – vom Heizkörperthermostat bis zum Rauchmelder – stehen den Kunden inzwischen zur Verfügung. Während die Software vom devolo Entwicklerteam regelmäßig weiterentwickelt wird, erhält nun auch die Schalt- und Messsteckdose ein Update.

Stylishes und modernes Design

Mit ihrer quadratischen Grundform sowie den gerundeten Ecken bietet die neue Schalt- und Messsteckdose genau das moderne Design, das Kunden von einem Smart Home-Baustein erwarten. Im dezenten Weiß und dank ihres kompakten Formats bleibt sie im Haushalt praktisch unsichtbar. Zugleich bietet sie einen hohen Mehrwert für alle angeschlossenen Geräte und integriert diese im Handumdrehen ins eigene Smart Home. Das funktioniert mit Fernsehern, Radios oder Kühlschränken und vielen anderen Geräten.

Komfortable Verbrauchsübersicht

Die devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose macht genau das, was ihr Name besagt: Sie schaltet angeschlossene Geräte ein oder aus – per App oder einfach per Knopfdruck am Gehäuse. Spannender wird es, wenn weitere Home Control-Bausteine hinzukommen und die Geräte durch Regeln miteinander verknüpft werden. So wird eine angeschlossene Lampe beispielsweise immer dann eingeschaltet, wenn der Bewegungsmelder eine Bewegung detektiert. Das ist komfortabel, wenn man nachts nicht im Dunkeln tappen möchte. Wird die angeschlossene Lampe beziehungsweise Schalt- und Messsteckdose darüber hinaus mit einer Zeitsteuerung versehen, kann sie die Anwesenheit der Bewohner simulieren. Das wirkt abschreckend auf potentielle Einbrecher und erhöht die Sicherheit. Mit der Messfunktion erhalten Kunden zudem eine übersichtliche Verbrauchsstatistik und kommen Stromfressern auf die Schliche.

Einfach ins Home Control-System integriert

Die devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose ist in wenigen Minuten in ein bestehendes Smart Home integriert: Anschauliche Video-Anleitungen führen Schritt für Schritt durch den intuitiven Installations-Prozess. Von diesem Zeitpunkt an kann die Schalt- und Messsteckdose mit allen anderen Bausteinen des Home Control-Systems zusammenarbeiten oder per Zeitsteuerung angesprochen werden. Zusätzlich funktioniert sie als Z-Wave-Repeater im Smart Home und verbessert so die Funkverbindung zwischen den einzelnen Home Control-Komponenten.

Ab sofort im Handel

Die neue devolo Home Control Schalt- und Messsteckdose ist ab sofort im Handel und Online erhältlich, so auch bei Amazon. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 49,90 Euro. Devolo gewährt auf alle Home Control-Produkte drei Jahre Garantie.

Bildquellen:

Home Foren Neue Schalt- und Messsteckdose von devolo Home Control

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Birgitt Pötzsch vor 1 Woche, 5 Tagen.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.